Grafik: Ein Portrait-Foto von Bastian Pietsch vor einem überlebensgroßen Smartphone, auf dessen Display ein Blüte mit Pollen zu sehen ist.
Die Video-Nachrichten am 12. Mai präsentiert Bastian Pietsch - ohne dabei niesen zu müssen. © Foto: Alex Jones / Montage: Pietsch
Video-Nachrichten

Dortmund am 12.5.: Schuss auf Erzieherin und Tipps gegen Heuschnupfen

Eine Kita-Erzieherin wurde in einer Dortmunder Wohnsiedlung angeschossen. Außerdem spricht Bastian Pietsch in den Video-Nachrichten über Tipps gegen Heuschnupfen und über die Nato.

In einem Wohngebiet wurde am Dienstag eine Kita-Erzieherin angeschossen – wahrscheinlich aus einem Haus heraus. Die Anwohner und die Eltern der Kita sind in Sorge. Unter anderem darum geht es in den Video-Nachrichten für Dortmund am 12. Mai.

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.