Dortmund ist um ein Geschäft reicher: Schweizer Brillenladen Viu eröffnet in der Innenstadt

hzNeu in der City

Es tut sich was in Dortmunds Einzelhandels-Infrastruktur. Das Schweizer Brillenlabel Viu hat ein Geschäft im Herzen der Stadt eröffnet. So sieht es im neuen Laden aus.

Dortmund

, 05.08.2019, 10:12 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Schweizer Brillenlabel Viu hat im Juli in Dortmund seinen siebten Store in Nordrhein-Westfalen eröffnet. Mit der neuen Boutique hat Viu Eyewear die Anzahl der deutschen Niederlassungen auf 26 Stores ausgeweitet. Die Kette ist bereits in Köln, Düsseldorf, Münster, Bonn, Aachen und Bielefeld mit Shops zu finden. In Dortmund ist der Laden jetzt auf der Betenstraße 16 beheimatet.

Das Ladenlokal liegt zentral in der Innenstadt in der Nähe des Hansaplatzes. Das Design für den 130 Quadratmeter großen Store wurde intern entwickelt. Das Konzept aus wenigen Farben, Materialien und entscheidenden Lichtakzenten spiegelt die klare, schlichte Formensprache der Brillenmodelle wieder.

Laden im Industrial-Look

Die großzügige Glasfassade gibt den Blick in einen hellen, großzügigen Raum mit hohen Decken im Industrial-Look frei. Zentrales Markenzeichen und Herzstück jedes VIU Stores ist die intelligente Systemwand für die Präsentation der Brillen. In Dortmund handelt es sich um drei freistehende Wandelemente aus weiß lasiertem Kork. Wände und Boden sind in einem hellen Grauton gehalten.

Beratungstisch und Hocker setzen durch Metallelemente in einem warmen Bordeauxton zusätzlich dezente Akzente. Die aktuellen Brillenhighlights werden auf Präsentationskuben aus roséfarbenem Metall im Schaufenster ausgestellt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
US-Imbisskette

Kult-Burgerbrater Five Guys kommt nach Dortmund: Alles zum Standort und zur Eröffnung

Burger-Fans wird die Nachricht freuen: Die US-Kult-Burgerkette Five Guys kommt jetzt auch mit einem Store nach Dortmund. In die BVB-Kabine hat sie es schon geschafft. Von Gaby Kolle

Lesen Sie jetzt