Kosten-Explosion: Umbau des Hoeschparks wird um 60 Prozent teurer

Redakteur
Im November 2020 war die Vorfreude beim ersten Spatenstich für den Umbau des Hoeschparks groß. © Oliver Volmerich
Lesezeit

Steigende Baupreise

Marode Bausubstanz ist ein Kostentreiber

Fördermittel von 4,5 Mio. Euro