Dortmunder Reisebüros klagen: „Mallorca-Warnung nicht nachvollziehbar“

Redakteur
Dieses Foto wurde am Strand Can Pastilla in Palma de Mallorca am 18. August aufgenommen. Es zeigt einen keineswegs überfüllten Strandabschnitt. Am 14. August hatte das deutsche Auswärtige Amt eine Warnung für fast ganz Spanien ausgesprochen. Sie gilt auch für die Balearen inklusive des wichtigsten Ziels Mallorca. © dpa/Clara Margais
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin