Jan Wenning hat in Dortmund eine Burrito-Bude eröffnet. Noch zusammenrollen, dann ist der Burrito fertig.
Jan Wenning hat in Dortmund eine Burrito-Bude eröffnet. Noch zusammenrollen, dann ist der Burrito fertig. © Joscha F. Westerkamp
Mit Video

Dortmunds erste Burrito-Bude hat im Klinikviertel eröffnet

Die Burrito-Bude „Matus Burrito“ im Dortmunder Klinikviertel ist nun eröffnet worden. Sie ist damit die erste in Dortmund. Wir haben das neue Fast-Food-Angebot getestet.

Wo bis vor einigen Monaten noch eine Pizzeria war, ist jetzt Dortmunds einzige Burrito-Bude: Nahe dem Bergmann-Kiosk im Klinikviertel hat am Dienstag (10.5.) die Dortmunder Filiale von „Matus Burritos“ eröffnet. In Oberhausen und Duisburg gibt es die schon länger.

Was sind überhaupt Burritos?

Kein einfacher Zeitpunkt für die Eröffnung

In der Hauptrunde beim Wettbewerb „Geschmackstalente“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.