Auf diesem Bild aus Dortmund könnte ein Wolf zu sehen sein. Von Experten bestätigt ist das allerdings nicht.
Auf diesem Bild aus Dortmund könnte ein Wolf zu sehen sein. Von Experten bestätigt ist das allerdings nicht. © privat
Eving

Ein Wolf in Dortmund? Video könnte erstmals seit Jahren ein Exemplar zeigen

Dieses Bild, aufgenommen in Eving, könnte erstmals seit Jahren wieder einen Wolf in Dortmund zeigen. Ein Wolfsberater erklärt, wie wahrscheinlich das ist.

Durch den Lichtschein einer Bushaltestelle in Dortmund geht ein Tier. Es könnte ein großer Hund sein – oder ein Wolf. Letzteres wäre eine Sichtung, die es zumindest mit Bildbeweis seit Jahren nicht mehr in Dortmund gab.

Dortmund ist kein Wolfsgebiet

Junge Wölfe könnten gerade unterwegs sein

Der Mensch ist eine Gefahr für den Wolf

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.