Jedes Treppenhaus ist einzigartig und bietet eine wunderbare Akustik. Das ist neben der Einzigartigkeit des Ortes ein weiterer großer Vorteil. Und es gibt genug Platz. © Didi Stahlschmidt
Treppenhaus-Konzerte

Einzigartige Konzerte in Treppenhäusern bringen Livemusik nach Hause

Musiker aus der Musikbox an der Reinoldikirche wollen mit kleinen privaten Konzerten Livemusik in die Wohnhäuser der Stadt bringen. Dabei stehen die Musik und Gefühle im Vordergrund.

Die Idee scheint so genial wie einfach. Die Vorstellung der Umsetzung vor Ort lässt manchen schmunzeln. Denn im eigenen Treppenhaus spielen Profimusiker live die Lieder, die man sich zuvor gewünscht hat – egal welches Genre, egal welche Stücke, egal in welcher Besetzung.

Liveband spielt im eigenen Treppenhaus

Konzerte unter strikten Hygieneauflagen

Die Akustik im Treppenhaus ist ganz besonders und gut

20 Minuten dem Corona-Alltag entfliehen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Seit Februar 2007 bin ich als freier Redakteur mit der Kolumne "quer gehört" für die Bereiche Musik/ Nightlife/ Kultur/ Creativ Industries bei den Ruhr Nachrichten aktiv. Parallel arbeite ich als freier Journalist für verschiedene Magazine, Gastronomie-Führer, als freier Fotograf und als Autor und Werbe-Texter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.