«Endlich ein Jahr - und dann?»

Info-Abend für junge Eltern in der «Arche»

31.05.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Asseln «Endlich ein Jahr - und dann?» - Viel zu schnell vergeht das erste Jahr eines Kindes. Die Ereignisse überschlagen sich und später hat man Mühe, sich als Eltern noch an die Einzelheiten zu erinnern. Doch was kommt nach dem ersten Jahr nun auf Mutter und Vater zu? Wie wichtig ist jetzt die Erziehung? Zu diesen und anderen Themen findet am Montag (4.6.) um 20 Uhr in der Kindertagesstätte und Elternschule Arche, Asselner Hellweg 163, ein Informationsabend für junge Eltern statt. An diesem Abend soll sich alles um Erziehungsfragen nach dem ersten Geburtstag des Kindes drehen, so z.B. Sauberkeitserziehung, Umgang mit der Trotzphase, Entdeckung der Sexualität, Streitereien mit Gleichaltrigen, Ein- und Durchschlafprobleme sowie Informationen zur Spracherziehung. Die Referentin Andrea Welsch, Diplom-Sozialpädagogin, ist selbst Mutter von drei Kindern und wird an diesem Abend gerne die Fragen der Teilnehmer beantworten. Zum Elternabend sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen. Sie sollten sich beim Servicebüro der Kamener Hebammenpraxis (Tel. 0 23 07 / 7 42 24) anmelden. Die Gebühr beträgt 7 Euro.

Lesen Sie jetzt