So viel, wie Heizholz momentan gekauft wird, können die Bäume gar nicht wachsen. (Symboldbild.)
So viel, wie Heizholz momentan gekauft wird, „können die Bäume gar nicht wachsen“, sagt ein Händler. (Symboldbild.) © picture alliance / dpa
Energiekrise

Enormer Ansturm auf Kaminholz in Dortmund: „Das ist jetzt wie Klopapier“

Wenn die Energiekrise anhält, könnte es im Winter kalt werden – das hört man zumindest immer wieder. Eine Folge: Dortmunder kaufen so viel Heizholz wie lange nicht mehr.

Ist Kaminholz das neue Klopapier? Zumindest ist es aktuell sehr gefragt. Viele Dortmunder Holz-Händler sind telefonisch gar nicht zu erreichen – wegen zu hoher Nachfrage.

Viele Kunden haben Kamin ganz neu angeschafft

Es gibt keinen Holzmangel

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.