Ferienprogramm in Dortmund – unsere Tipps für den 22. Juli: Maxi-Lego und Himalaya

hzDortmunder Ferientipps 22. Juli

Was können Kinder und Schüler heute in Dortmund und Umgebung erleben? Hier gibt es besondere Ferien-Tipps für den 21. Juli. Heute: Shuttlebus für Schwimmer und Tipps für Himalaya-Kletterer.

Dortmund

, 19.07.2019, 17:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ferienspiele

Mit dem Shuttle-Bus zum Wasserspaß am Hengsteysee und zurück

Ab Montag fährt DSW21 einmal täglich alle, die Lust haben, am Morgen zum Hengsteysee und abends wieder zurück. Hier stehen Kanufahrten, viele Spiele und natürlich Schwimmspaß auf dem Programm – ideal für die Temperaturen, die ab sofort wieder auf 30 Grad klettern sollen.

  • Treffpunkt: Alle Abfahrtspunkte finden Sie hier
  • Uhrzeit: 9-17 Uhr
  • Alter: Ab 8 Jahren
  • Kosten: keine
  • Anmeldung: keine, Einverständniserklärung der Eltern nötig
  • Weitere Infos: www.ferido.dortmund.de
  • Veranstalter: Jugendfreizeitstätten Eichlinghofen und Hombruch

Tipp des Tages

Riesen-Legos und Schwebebahn im Indoor-Spielplatz Monkey Town

Ein Ort, an dem sich Ferienkinder richtig austoben können: Der Indoor-Spielplatz Monkey Town in der Nordstadt bietet alles, was Kinder-Herzen höher schlagen lässt: Hüpfkissen, Rutschen, riesige Legosteine und eine Einschienen-Bahn, die in luftiger Höhe fährt. Die Eltern dürfen sich währenddessen im Massagesessel entspannen.

  • Ort: Monkey Town, Schlägelstraße 58, 44145 Dortmund
  • Öffnungszeiten: 14-19 Uhr
  • Kosten: 5,50-7,50 Euro
  • Anmeldung: keine
  • Weitere Infos: www.monkey-town.com

Auswärts

Hoch oben in den Bäumen klettern – im Kletterwald Freischütz in Schwerte

An insgesamt elf Parcours können die Besucher den Kletterwald Freischütz erleben. Die Schwierigkeitsstufen orientieren sich - zumindest beim Namen - an Kletterzielen in der Natur. Anfänger können mit der Kletterstrecke „Erzgebirge“ einsteigen, Fortgeschrittene können ihre Fähigkeiten sogar im „Himalaya“ testen.

  • Ort: Kletterwald Freischütz, Hörder Strasse 131, 58239 Schwerte
  • Öffnungszeiten: 10-19.30 Uhr
  • Alter: Kinder ab 6 Jahren
  • Kosten: 15-20 Euro
  • Weitere Infos: www.kletterwaldfreischuetz.de

Übersichtskarte

Ausflugsziele in der Umgebung

Jede Menge weitere Tipps für Ausflüge und Aktivitäten gibt es hier auf dieser Freizeit-Karte.

Lesen Sie jetzt