Seit 70 Jahren hat die Firma Dolezych ihren Sitz im Dortmunder Hafen und stellt dort Produkte für die Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik her. Mehr als 650 Mitarbeiter sind für das mehr als 20.000 Produkte und umfangreiche Dienstleistungen umfassende Angebotsspektrum der Firma tätig.
Seit 70 Jahren hat die Firma Dolezych ihren Sitz im Dortmunder Hafen und stellt dort Produkte für die Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik her. Mehr als 650 Mitarbeiter sind für das mehr als 20.000 Produkte und umfangreiche Dienstleistungen umfassende Angebotsspektrum der Firma tätig. © Dolezych GmbH & Co. KG
Wirtschaftsgeschichte

Firmenjubiläum: Dortmunder Unternehmen blickt auf Jahrzehnte am Hafen zurück

Über 160 Unternehmen gibt es im Dortmunder Hafen. Eine feste Größe feiert dieser Tage 70-Jähriges. Ihre Erfolgsgeschichte ist eng mit der Hafenentwicklung verbunden.

Seit 70 Jahren sind die zwei wirtschaftlichen Schwergewichte im nördlichen Stadtgebiet vereint: das Unternehmen Dolezych, Hersteller für Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik und der Dortmunder Hafen als Umschlagplatz für Schiffe und Container mit heute 900.000 Quadratmeter Industriegelände.

1951 wurde es am Firmensitz in Asseln zu eng

Erste ausländische Niederlassung in Polen eröffnet

Dolezych beschäftigt im Hafen 227 Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.