Five Guys eröffnet Anfang Dezember am Westenhellweg in Dortmund

hzBurger-Restaurant

Viele Wochen lang wurde am Westenhellweg 86 gebaut, um aus dem Modegeschäft Desigual ein Burger-Restaurant zu machen. Jetzt öffnet Five Guys die Türen für alle Fast-Food-Fans.

Dortmund

, 22.11.2019, 11:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bald werden am Westenhellweg 86 die ersten Burger gebraten. Die Burger-Kette Five Guys hat den Eröffnungstermin für ihre ersten Dortmunder Filiale bekannt gegeben. Am 2. Dezember (Montag) eröffnet das Restaurant in den ehemaligen Räumen von Modegeschäft Desigual.

80 Sitzplätze für Burger-Liebhaber

Die Umbauarbeiten in dem Restaurant mit der markanten rot-weißen Einrichtung sind weitgehend abgeschlossen - das ist mittlerweile durch die Fensterfronten des Lokals zu sehen. Vor kurzem verschwanden die Bauzäune und Absperrungen vor dem Restaurant.

Die Filiale bietet auf rund 300 Quadratmetern knapp 80 Sitzplätze. Five Guys steht, so sagt es das Unternehmen über sich, für „gute, ehrliche und handgemachte Burger und Fries“. Beispielsweise werden die Kartoffeln jeden Morgen von Hand gewaschen und geschnitten.

250.000 verschiedene Kombinationen

Die Burger werden, so Five Guys, frisch vor den Augen der Gäste und individuell nach Wunsch zubereitet. Neben Burgern stehen unter anderem auch Pommes Frites und Milchshakes auf der Karte.

Die Speisekarte ist begrenzt: Hamburger, Cheeseburger, Bacon Burger und Bacon Cheeseburger gibt es hier - die können jedoch mit verschiedenen Toppings aufgepeppt werden. Damit kann sich jeder Kunde seinen eigenen Burger zusammenstellen, aus insgesamt 250.000 Kombinationsmöglichkeiten, sagt das Unternehmen.

Lesen Sie jetzt