Friseursalon in der Dortmunder Nordstadt schließt – bei den Kunden gibt es Tränen

Friseursalon

Fast vier Jahrzehnte lang hat Helga Rudolph in ihrem Friseurladen in der Nordstadt gearbeitet. Jetzt ist sie in den Ruhestand gegangen. Und hat erzählt, was mit dem Laden passiert.

Nordstadt

, 02.01.2020, 16:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Friseursalon in der Dortmunder Nordstadt schließt – bei den Kunden gibt es Tränen

Helga Rudolph (r.) und ihre Mitarbeiterin Dagmar Saß im Salon Rudolph. Nach 35 Jahren ist dort jetzt Schluss. © Andreas Schröter (Archiv)

Der Name klingt wenig spektakulär: „Herren- und Damensalon“ steht in schlichten roten Buchstaben an den Fenstern des Friseurladens an der Mallinckrodtstraße. Schwarze und goldene Ballons hängen im Schaufenster – die festliche BVB-Variante eben.

Doch der Laden ist geschlossen. In der Tür hängt ein Plakat. „Danke für 35 Jahre Treue“, hat Besitzerin Helga Rudolph darauf geschrieben. Denn die 68-Jährige hat ihren Laden zum Jahresende geschlossen. Erst vor Kurzem hatte sie hier ihr 35-Jähriges Bestehen gefeiert.

Friseursalon in der Dortmunder Nordstadt schließt – bei den Kunden gibt es Tränen

In der Tür hängt ein Dankeschön-Zettel für die Kunden: Helga Rudolph schließt nach 35 Jahren ihren Friseurladen an der Mallinckrodtstraße. © Martina Niehaus

„Das war hier so eine schöne Zeit, jeder kannte jeden. Ich habe auch nicht gerne zugemacht, aber jetzt wird es wirklich Zeit“, erzählt sie. Außerdem seien auch bei den Stammkunden „viele Tränen geflossen“, sagt sie.

Schon 1982 hat Helga Rudolph in dem Laden angefangen. Wenige Jahre später übernimmt sie den Salon. Eine ihrer Kundinnen ist Erika Müller. Der Laden habe eine einmalige Atmosphäre, die „sehr herzlich und familiär ist und man spürt, dass die Menschen hier auch ein Stück weit zu Hause sind“, schreibt sie. „Mit ihrem Salon verschwindet nicht nur ein Traditions-Friseur. Ein großes Stück Herz und Seele verschwinden.“

Auch der Nachfolger von Helga Rudolph möchte einen Friseursalon einrichten. „Ich werde ihm den Laden piccobello übergeben“, kündigt sie an. Wenn es soweit ist, wird sich der neue Inhaber dann auch vorstellen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt