Dr. Bernhard Schaaf ist Leiter der Klinik für Pneumologie, Infektiologie und internistische Intensivmedizin am Klinikum Dortmund.
Dr. Bernhard Schaaf ist Leiter der Klinik für Pneumologie, Infektiologie und internistische Intensivmedizin am Klinikum Dortmund. © Klinikum Dortmund
Omikron-Unter-Variante

Gefährdet der aktuelle Corona-Anstieg in Dortmund den Sommer?

Die Inzidenz in Dortmund steigt wieder. Ein Dortmunder Chefarzt erklärt den Grund dafür und schätzt ein, ob die aktuellen Lockerungen zu früh kommen oder nicht.

Die Corona-Inzidenz in Dortmund ist in den vergangenen Tagen wieder gestiegen, nachdem sie erst Ende Februar wieder unter 1000 gefallen war. Gleichzeitig werden viele Infektionsschutzmaßnahmen gelockert. Sollte der Anstieg den Dortmundern Sorgen bereiten?

Unter-Variante von Omikron ist ansteckender

Auswirkungen auch auf Krankenhauspersonal

Sommer wohl nicht in Gefahr

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.