Gemeinde fährt nach Juist

16.01.2008, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Brechten Auch dieses Jahr veranstaltet die ev. Kirchengemeinde wieder eine Ferienfreizeit auf der Nordseeinsel Juist. Wer Lust hat mitzufahren - es gibt noch freie Plätze. Die Ferienfreizeit findet vom 25. Juli bis zum 8. August statt. Die Fahrt erfolgt gemeinschaftlich von Brechten aus mit Bus und Fähre. Im Dünenhaus stehen leider nur noch 2-3-Bett-Zimmer zur Verfügung, und es kann pro Familie auch nur ein Zimmer gestellt werden. Als Verpflegung ist Vollpension gebucht.

Erwachsene zahlen 830 Euro, Jugendliche von 12 bis 17 Jahren 322 Euro, Kinder von 6 bis 11 Jahren 208 Euro und von 3 bis 5 Jahren 104 Euro. Kinder unter 3 Jahren sind frei, da sie bei diesen Preisen schon mit 50% bezuschusst sind. Je Teilnehmer muss eine sofortige Anzahlung von 100 Euro geleistet werden. Interessenten können sich bei Frau Bänder unter Tel. 80 18 79 melden.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

Frust nach Dutzenden Bewerbungen: „Ich bin nicht mal zum Gespräch eingeladen worden“