Grippewelle in Dortmund startet sechs Wochen früher Eine Altersgruppe besonders betroffen

Redakteur
Eine Frau liegt im Bett und niest in ein Taschentuch.
Die Grippewelle beginnt in diesem Jahr in Dortmund früher als vor der Coronavirus-Pandemie. (Symbolbild) © Andrea Piacquadio / pexels.com
Lesezeit

Erfahrungen aus Australien

Kinder besonders betroffen

Impfen jetzt noch sinnvoll

Wer sich impfen lassen sollte