Haftstrafe plus Therapie für Kiosk-Räuber

Landgericht Dortmund

DORTMUND Seine unstillbare Sucht nach Rauschmitteln aller Art hat einen 49-jährigen Mann aus der Nordstadt mal wieder ins Gefängnis gebracht. Das Landgericht verhängte viereinhalb Jahre Haft.

von Von Martin von Braunschweig

, 13.07.2009, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt