Hoesch-Spundwand-Rückbauten im Zeitraffer

Auf dem ehemaligen Werksgelände der Hoesch Spundwand und Profil GmbH in der Innenstadt-West wird seit Monaten gearbeitet. Auf dem Gelände soll ein neues Stadtviertel entstehen. Auch die Standorte der Fachhochschule sollen hier zusammengeführt werden und in neue Gebäude ziehen. Im Drohen-Video zeigen wir die Entwicklung der bisherigen Arbeiten.
Kevin Kisker

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.