Ins historische Wambel

Wanderung mit CDU

24.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Wambel Zu einer heimatkundlichen Wanderung lädt die CDU am Samstag (2.6.) um 9.30 Uhr ein. Es geht ca. 6 km über befestigte Wege. Treff- und Endpunkt ist das Technische Hilfswerk (THW) im Gewerbegebiet-Nord, Niedersachsenweg 14. Neben einem kleinen Stopp bei der EDG , bei dem es um heutiges kommunales Handeln geht, führt der Weg nach Norden in die Felder. Dort erwarten die Wanderer archäologische Relikte aus dem ehemaligen und mittelalterlichen Wambel - Infos zum Schwerpunkt des damaligen städtischen Handelns werden geboten. Anschließend geht es zum THW zurück, wo sich die Teilnehmer mit Grillspezialitäten bei Erfrischungen (Kosten 5 Euro) stärken können. Anmeldungen werden erbeten unter 55 75 550 bis zum 28. Mai.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt