Intensivbetten in Dortmund: Sinkt die Zahl der Covid-Patienten?

Redakteur
Auf vielen Intensivstationen bleibt die Lage angespannt – auch in den Dortmunder Krankenhäusern.
Auf vielen Intensivstationen bleibt die Lage angespannt – auch in den Dortmunder Krankenhäusern. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

„Wir arbeiten für die Zukunft der Kinder“: Verein KSF Vita hilft ukrainischen Flüchtlingen

Fehlende Gleichstellung in Dortmunds Konzerthallen: Warum treten weniger Frauen als Männer auf?

Weihnachtsmarkt Dortmund 2022: Öffnungszeiten, Preise, Tasse – die wichtigsten Infos

Mehr freie Betten als kurz vor Heiligabend

Neu-Patienten, Enlassungen, Tote – alles hat Auswirkungen

Nicht mehr alle Plätze in allen Häusern frei

Manche Plätze werden knapp: „Alles machbar, aber angespannt“

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin