Ist das „Ekel-Haus“ einsturzgefährdet? Stadt hat erste Erkenntnisse

Redakteur
In diesem Haus an der Johanna-Melzer-Straße wurde am Samstag (13.11.) eine männliche Leiche gefunden. © Thomas Thiel
Lesezeit

Keine akute Einsturzgefahr

Eigentümer legte Um- und Ausbaupläne für Haus vor

Statische Prüfung wichtig