Jahresrückblick 2019 für Dortmund - Platz 1: Hausverbot beim Bäcker

Meistgelesene Artikel

Zum Jahresende schauen wir nochmal auf unsere meistgelesenen Artikel 2019. Platz 1: eine Dortmunderin Rentnerin, die beim Bäcker Malzers Hausverbot bekommen hat.

Dortmund

30.12.2019, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jahresrückblick 2019 für Dortmund - Platz 1: Hausverbot beim Bäcker

Die Rentnerin bekam beim Bäcker Malzers in Dortmund Ende November Hausverbot. © Johannes Bauer

Auf Platz 1 der meistgelesenen Artikel hat es in 2019 eine Dortmunder Rentnerin geschafft. Für ein Café der Bäckerei-Kette Malzers in Dortmund hatte sie Ende November Hausverbot bekommen – was sie überhaupt nicht nachvollziehen konnte.

Der Auslöser für das ganze Schlamassel war eine defekte Toilette. Die ganze Geschichte:

Jetzt lesen

Was hat unsere Leser im Jahr 2019 am meisten interessiert? Wir haben einen Jahresrückblick zusammengestellt - und ausgewertet, welche 15 Artikel unsere Leser am häufigsten gelesen haben.

Gezählt haben wir dabei, wie viele RN+-Leser die einzelnen Artikel angeklickt haben. Es handelt sich also um die Lieblingsartikel unserer zahlenden Kunden, die Zugang zu RN+-Inhalten haben.

Den ganzen Dortmunder Jahresrückblick gibt es hier:



Lesen Sie jetzt