Kamera gezielt einsetzen

27.12.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eving Mit der Veranstaltung "Medienpädagogik in meiner Einrichtung?" setzt die Volkshochschule in Eving ihre langjährige Kooperation mit dem Florian TV, Nollendorfplatz 2, fort.

In dieser Veranstaltung geht es um technische und inhaltliche Fragen, die beim Aufbau und bei der Betreuung einer Medienwerkstatt auftauchen: Welchen Raum- und Zeitaufwand benötigt man? Welche Geräte sollen angeschafft oder ergänzt werden und wie teuer sind diese? Welche Schnitt-Software ist preisgünstig und umfangreich?

Neben praktischen Ratschlägen geht es auch um den Erfahrungsaustausch über Themen, Möglichkeiten und Chancen der medienpädagogischen Betreuung. Diese Veranstaltung richtet sich an Gruppenleiter und Lehrer, ehrenamtliche Betreuer und auch interessierte Privatpersonen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch (9. 4.) von 18 bis 21 Uhr statt.

Das neue Programmheft liegt u.a. in Stadtteilbibliothek, Bezirksverwaltungsstelle, Banken, Buchhandlungen, Tankstellen und Kiosken aus. Anmeldungen sind online, mit der Anmeldekarte im Programmheft und persönlich bei der VHS, Hansastr. 2-4, möglich. Weitere Informationen unter Tel. 50-2 47 27. www.vhs.dortmund.de

Lesen Sie jetzt