Kirche mit Farbe und Musik

19.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hörde Er ist der Kopf der legendären Gruppe «Nektar» und gibt in der Hörder Lutherkirche ein Solokonzert: Roye Albrighton, mit Songs aus der Vergangenheit mit verträumten Passagen und ohne Schnörkel. Kirche und Konzert taucht Lichtkünstler Jörg Rost in Farben und gibt dem Ganzen eine völlig neue Dimension. Das Konzert in der illuminierten Lutherkirche beginnt am Dienstag (22.5.) um 21 Uhr. Karten gibt es im Gemeindehaus an der Wellinghofer Straße 21 und an der Abendkasse.

Lesen Sie jetzt