Konzert unter neuer Leitung

24.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Höchsten Die Chorgemeinschaft MGV Höchsten Rote Erde 1909/1873 und Quartettverein 1929 Dortmund -Sommerberg gibt am Sonntag (3. Juni) ihr erstes Konzert unter dem neuen Chorleiter Winfried Meyer. Ab 16 Uhr werden in der Aula der Johann-Gutenberg-Realschule, Am Lieberfeld, die Lieder erklingen. Weitere Mitwirkende sind Jung-Hoon Wang am Flügel und Achim Lülling, Altsaxophon und Sieger bei «Jugend musiziert». Der Eintrittspreis für das Konzert beträgt sieben Euro.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Schlager-Festival in Wischlingen

Ärger nach Dortmund Olé: Darum liegt im Revierpark auch am Montag noch alles voller Müll