Kreative Partien vom Nachwuchs

Schach: Junge Talente bei Rochade Eving

23.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Eving Mit großem Erfolg nahmen die beiden Nachwuchsspieler Else Schibelbein und Raphael Reinhardt vom Schachverein Rochade Eving 25/64 an der NRW-Einzelmeisterschaft teil. In der Altersklasse U 18w spielte Else Schibelbein recht einfallsreiche, kreative Partien und wurde mit einem großartigen 7. Tabellenplatz belohnt. Für eine große Überraschung sorgte Raphael Reinhardt in der Altersklasse U 14. In Hochform spielend belegte er einen hochverdienten 4. Platz und verfehlte nur ganz knapp einen Qualifikationsplatz für die Deutsche Meisterschaft. Immer wieder sorgen die beiden Nachwuchstalente der Jugendabteilung von Rochade Eving für schöne Erfolge. Kinder und Jugendliche, die das Schachspiel erlernen oder eine Partie spielen möchten, sind herzlich willkommen. Der Spielabend findet dienstags ab 17.30 Uhr für Jugendliche im Heisenberg-Gymnasium an der Preußischen Straße 225 statt. Weitere Informationen erteilt Jugendwart Werner Regber unter Tel. 25 63 65.

Lesen Sie jetzt