Liveticker: ÖPNV-Streik sorgte für Staus in Dortmund - alle Infos

hzWarnstreik

Stillstand in Dortmund: Vor allem den ÖPNV trifft am Dienstag, 29. September, der Warnstreik in Teilen des öffentlichen Dienstes. Es gab viele Staus. Der Liveticker zum Nachlesen.

Dortmund

, 29.09.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Warnstreik im öffentlichen Dienst: Am Dienstag, 29. September, bleiben Dortmunds Busse und Bahnen in den Depots, und auch Mülltonnen werden nicht geleert - denn im öffentlichen Dienst finden weitreichende Warnstreiks statt.

In unserem Liveticker halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden:

 

Lesen Sie jetzt