Lob für neue Ausbildung

29.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Die Absolventen des Meisterkurses Augenoptik der Handwerkskammer (HWK) fanden sich kürzlich im Bildungszentrum Hansemann zu ihrer Abschlussfeier zusammen. Zusätzlich wurde eine Premiere gefeiert.

Die jungen Augenoptikermeister haben schließlich den ersten Kurs abgeschlossen, der nach der neuen Prüfungsordnung durchgeführt wurde. "Die Ausbildung bei der Handwerkskammer war eine sehr gute Vorbereitung auf meine Meisterstelle im Augenoptikfachgeschäft", berichtet Jahrgangsbester Markus Knopp aus Dortmund.

Alle Teilnehmer waren laut HWK mit ihrer Meisterausbildung sehr zufrieden und lobten die praxisnahe Ausbildung. Die Umsetzung des neuen Lehrplans mit handlungsorientierter Ausrichtung sei ebenso reibungslos und erfolgreich gelungen, wie die Prüfung selbst, die unter praxisgerechten Gesichtspunkten durchgeführt wurde.

Der nächste Meisterkurs beginnt am 3. November 2008. Infos bei HWK-Mitarbeiterin Diana Hübner, Tel. 5493-604, E-Mail: diana.huebner@hwk-do.de.

Lesen Sie jetzt