Rechtsanwalt Michael Liedtke verteidigt den Hauptangeklagten aus Hagen.
Rechtsanwalt Michael Liedtke verteidigt den Hauptangeklagten aus Hagen. © Martin von Braunschweig
Prozess am Landgericht

Männer suchten nach käuflicher Liebe und wurden eiskalt bestohlen

Zwei Angeklagte stehen in Dortmund vor Gericht. Zusammen mit einer Frau sollen sie mehrere Freier ausgenommen haben. Tatorte waren die Wohnungen der Männer oder Hotels.

Vor dem Dortmunder Landgericht hat am Freitag (26.6.) der Prozess gegen zwei 23 und 24 Jahre alte Männer aus Hagen begonnen. Zusammen mit einer in diesem Prozess noch nicht angeklagten Komplizin sollen sie im Dezember 2019 mehrere Opfer bestohlen hatten, die im Internet nach käuflicher Liebe suchten.

Angeklagte wollen sich äußern

Inserat im Internet

Lange Haft droht

Drohungen am Telefon

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.