Die schönsten Bilder von der Eröffnung des Forsthauses im Rahmer Wald

hzForsthaus im Rahmer Wald

Große Feier im Rahmer Wald: Mit vielen bunten Aktionen wurde das Forsthaus in Westerfilde eröffnet. Auch gute Wünsche für die Zukunft spielten eine besondere Rolle.

von Tobias Weskamp

Westerfilde

, 17.09.2019, 19:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein vielfältiges Programm lud beim Eröffnungsfest am Forsthaus im Rahmer Wald kleine und große Gäste zum Mitmachen, Entdecken und Lernen ein. Die Nutzer zeigten, was sie gemeinsam mit der Koordinierungsstelle „nordwärts“, dem städtischen Liegenschaftsamt, dem Umweltamt, der Grünbau gGmbH sowie mit Unterstützung der Baukloh-Stiftung aus dem alten Forsthaus gemacht haben.

Basteln, lernen und erleben

Langeweile dürften die Besucher nicht gehabt haben: Die Mitarbeiter der städtischen Kindergärten (Fabido) bastelten kreative Dinge aus Naturmaterialien, in Tastboxen konnte man verschiedene Materialien erfühlen und auch Holzsägen war möglich.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So bunt war die Eröffnung des Forsthauses im Rahmer Wald

Das Forsthaus hat feierlich seine Tore geöffnet: Basteln, Materialien erfühlen, Waldtiere kennen lernen und in die Welt der Bienen eintauchen stand neben vielem anderem auf dem Programm. Das bunte Programm lud zum Mitmachen, Entdecken und Lernen ein.
17.09.2019
/
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze
Viele bunte und unterschiedliche Aktionen gab es bei der Eröffnung des Forsthauses Rahm.© Stephan Schuetze

Der Lerneffekt kam auch nicht zu kurz: Die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft brachte Neugierigen die im Wald lebenden Tiere näher und Wald und Holz NRW informierte darüber, was es im Wald sonst noch so zu entdecken gibt. Der Imkerverein Derne zeigte den kleinen Besuchern die Bienen und ihren Lebensraum und hatte verschiedene Honigsorten dabei.

Eine außergewöhnliche Aktion war der Wunschbaum, an dem die Besucher ihre Wünsche für das Forsthaus Rahm, wie etwa eine Blumenwiese und zu jeder Zeit fleißige und gesunde Bienen, festhalten konnten.

Die Vereine und Organisationen nutzen das Forsthaus als interdisziplinären Standort für die eigenen Vereinszwecke, als Ausstellungsort für Naturpräparate sowie als außerschulischen Lernort.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt