Es tut sich was im früheren Kaufhof-Gebäude: Eine Modekette bereitet ihren Einzug vor.
Es tut sich was im früheren Kaufhof-Gebäude: Eine Modekette bereitet ihren Einzug vor. © Beushausen
Westenhellweg

Modehaus hofft auf sinkende Inzidenz und plant Neueröffnung in der City

Ein neuer Mode-Anbieter in der City? Mitten in der Pandemie? Eine große Modekette will in Kürze nach Dortmund zurückziehen und am Westenhellweg eröffnen. Ein erster Vorbote ist bereits da.

Ungeachtet der Sieben-Tage-Inzidenzwerte treibt ein großes Modehaus die Vorbereitungen für die Eröffnung seiner Dortmunder Filiale voran.

„2nd Season-Konzept“ im früheren Kaufhof

Sinn betreibt eigenes Corona-Testzentrum

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Jahrgang 1961, Dortmunder. Nach dem Jura-Studium an der Bochumer Ruhr-Uni fliegender Wechsel in den Journalismus. Berichtet seit mehr als 20 Jahren über das Geschehen in Dortmunds Politik, Verwaltung und Kommunalwirtschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.