Das erst 2020 neu eröffnete Naturmuseum war am ersten Tag bei den Besuchenden besonders gefragt.
Das erst 2020 neu eröffnete Naturmuseum war am ersten Tag bei den Besuchenden besonders gefragt. © Oliver Schaper (Archiv)
Städtische Museum

Museen wieder offen: So funktioniert die Anmeldung für Naturmuseum, U und Co.

Die städtischen Museen haben wieder geöffnet – unter Corona-Bedingungen allerdings. Es braucht eine Terminbuchung und einen negativen Test. Wir führen durch die Schritte zum Museumsbesuch.

Die Kulturbetriebe sind eine der Branchen, die von der Corona-Pandemie stärker eingeschränkt werden. Konzert, Museen, Theateraufführungen, Kino, Clubs: Vieles bleibt seit langem weg. Zumindest bei den Museen gibt es nun einen Lichtblick: Die Städtischen Museen haben seit Freitag (9.4.) wieder geöffnet – mit Auflagen.

Kleiner Fallstrick bei der Termin-Buchung

Zahlreiche Teststellen stehen zur Verfügung

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.