Mutmaßlicher Mord in der Dortmunder Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Polizei Dortmund

In der Innenstadt wurde in der Nacht zum Samstag ein lebloser Dortmunder entdeckt. Die Polizei hat Hinweise auf eine Gewalttat und sucht jetzt Zeugen.

Dortmund

, 16.05.2020, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

UPDATE 17.5.:

Jetzt lesen

Ursprungsmeldung:

Am Samstagmorgen (16. Mai) gegen 1:05 Uhr hat ein Zeuge einen 41-jährigen Dortmunder leblos auf einem Gehweg im Bereich der Dortmunder Innenstadt aufgefunden.

Erster Tatverdächtiger bereits untersucht

Trotz einer zeitnahen Alarmierung des Rettungsdienstes verstarb die Person noch vor Ort. Die Obduktion des Verstorbenen ergab Hinweise auf eine Gewalttat.

Ein erster Verdacht gegen einen 32-jährigen Tatverdächtigen aus Dortmund, der zwischenzeitlich festgenommen wurde, konnte nicht erhärtet werden. Eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Dortmund übernahm die Ermittlungen.

Zeugen, die am Samstag (16. Mai) gegen 1 Uhr eine Auseinandersetzung im Bereich Adlerstraße/Falkenstraße beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Dortmund, Tel. 0231-1327441, zu melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt