Ein Präsenz-Gottesdienst zu Ostern? Oder nur ein digitales Angebot? Das entscheiden die Gemeinden. © Stephan Schütze
Höchstes Fest

Oster-Gottesdienste trotz Corona? Katholische Gemeinden legen sich fest

Gibt es Oster-Gottesdienste in den katholischen Gemeinden in Dortmund? Oder werden die Präsenzveranstaltungen abgesagt? Die Antwort darauf ist nicht ganz so einfach.

Zunächst hatte man abgewartet: Würde sich das Bistum Paderborn festlegen? Würde es klar erklären, ob es an Ostern in den katholischen Gemeinden Gottesdienste geben soll? Oder ob man die Planungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage ändern sollte?

Nun kam die Antwort: „In der Karwoche und zu Ostern können voraussichtlich in vielen katholischen Kirchen in Dortmund Gottesdienste besucht werden.“ Dabei würden natürlich „die bekannten Auflagen und die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung“ gelten. Was für viele, die teilnehmen wollen, eine konkrete Auswirkung hat.

Echter oder digitaler Gottesdienst?

Denn für viele Gottesdienste ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Einige Gemeinden und pastorale Räume aus Dortmund wollen zudem keine Präsenzgottesdienste anbieten, obwohl sie es dürften.

Wer an den Feiertagen einen katholischen Gottesdienst besuchen möchte, sollte sich daher auf den Internetseiten der jeweiligen Gemeinden und Pastoralen Räume über das aktuelle Angebot, die Anmeldemöglichkeit und die entsprechenden Regeln informieren. Eine Übersicht für Dortmund gibt es auf der Internet-Seite der Stadtkirche unter www.stadtkirche-dortmund.de/katholischer-stadtplan/.

Mehrere Gottesdienste als Live-Stream

Aus dem Paderborner Dom und aus vielen Kirchengemeinden auch in Dortmund werden Gottesdienste via Live-Stream übertragen. Eine Sonder-Folge „LiboriTV“ über die Internet-Adresse libori.tv sendet am Gründonnerstag spannende Beiträge aus dem Erzbistum.

Weitere Infos gibt es auf

www.stadtkirche-dortmund.de/katholischer-stadtplan/

www.erzbistum-paderborn.de

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite
Avatar
Lesen Sie jetzt