Piefke und der Wolf

Puppentheater

31.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Syburg Das Firlefanz-Theater ist mit Puppen auf Tour. Puppenspieler Grigorij Kästner-Kubsch macht am Sonntag (10.6.) Station im Bürgerhaus Syburg, Westhofener Straße 4. Auf der Bühne wird Kommissar Piefke begrüßt, der den Fall «Wolf» aufklären will. Und da ist er hier an der richtigen Stelle, denn jedes Kind kennt ja das Grimmsche Märchen «Der Wolf und die sieben Geißlein». Gemeinsam wird das bekannte Märchen mit den Kindern nachgespielt, um alle Unklarheiten, die der Kommissar hat, zu beseitigen. Ein Puppentheaterspaß für Kinder von fünf bis zehn Jahren. Beginn um 15 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Kartenreservierung unter Tel. 77 48 26 (abends) oder per Mail: anweit@aol.com

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Schlager-Festival in Wischlingen

Ärger nach Dortmund Olé: Darum liegt im Revierpark auch am Montag noch alles voller Müll