Pur ganz pur: Band kommt für Unplugged-Konzert nach Dortmund

Konzert

„Abenteuerland“, „Ich lieb‘ dich“, „Lena“: Es gibt wohl kaum jemanden, der die Texte von Pur nicht mitsingen kann. Auf ihrer Tour macht die Band 2020 auch in Dortmund Halt.

Dortmund

29.10.2019, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pur ganz pur: Band kommt für Unplugged-Konzert nach Dortmund

Die Band Pur kommt 2020 für ein Konzert in die Dortmunder Westfalenhalle. © Carsten Klick

Oft reichen die ersten Töne eines Songs, prompt hat man den ganzen Liedtext wieder im Kopf – und man muss einfach mitsingen: Die Hits der deutschen Pop-Band Pur haben viele Menschen seit den 80ern begleitet. Der Pur-Party-Hitmix darf noch heute auf kaum einer Hochzeitsfeier fehlen.

Auf eine akustische Neuauflage vieler Songs aus der Pur-Geschichte dürfen sich Konzertbesucher der neuen Tour freuen. Mit unzähligen Auszeichnungen und Nummer-1-Alben ist die Bietigheimer Band um Sänger Hartmut Engler bekannt für ihre grandiosen Live-Konzerte. Für 2020 haben sie ganz besondere Pläne.

Pur spielt am 12. Dezember 2020 in Dortmund

Das Zauberwort heißt MTV Unplugged. Dabei werden die Songs ohne viel Technik in einer Akustikshow präsentiert. Freunde und musikalische Gäste werden zusammen mit Pur live auf der Bühne performen.

Die Aufzeichnung für Pur MTV Unplugged findet an zwei Tagen im Juli 2020 in München in der artistischen Kulisse des Circus Krone statt. Die Tour startet Ende November 2020. Am 12. Dezember (Samstag) wird Pur auch in Dortmund in der Westfalenhalle spielen.

Tickets kosten zwischen 99 und 139 Euro. Sie sind unter anderem bei Eventim erhältlich. Der bundesweite VVK-Start an allen Vorverkaufsstellen beginnt am Freitag (1. November).

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Weg an den Westfalenhallen

Im Namen von 8000 Dortmundern: 33 Organisationen fordern Erhalt der Abkürzung zum BVB-Stadion