Einsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstag Räume der Rocker-Gruppe Bandidos in Dortmund Eving durchsucht.
Einsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstag Räume der Rocker-Gruppe Bandidos in Dortmund Eving durchsucht. © Robin Albers
Großangelegte Aktion

Rocker-Razzia: Polizei durchsucht Bandidos-Heim in Dortmund

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen ein Bandidos-Heim in Dortmund durchsucht. Der Einsatz ist Teil einer bundesweiten Aktion, die sogar den Bundesinnenminister auf den Plan ruft.

Fahrzeuge der Polizei standen am Donnerstagmorgen vor dem Bandidos-Heim in Dortmund Eving. Die Kriminalpolizei und die Einsatzhundertschaft haben ab 6 Uhr die dortigen Räumlichkeiten des Rocker-Clubs durchsucht. Der Einsatz in Dortmund ist Teil einer großangelegten Aktion

Federführung der Einsätze in NRW liegt in Dortmund

Waffen und Munition sichergestellt

Panzer bei vorheriger Durchsuchung eingesetzt

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.