S2 und RE3 ab Freitag betroffen

Gleisarbeiten

DORTMUND Die Deutsche Bahn führt ab Freitag eine Woche lang Gleisarbeiten zwischen Dortmund und Wanne-Eickel durch. Bahnreisende müssen sich auf Beeinträchtigungen einstellen. Fragen und Antworten haben wir zusammengestellt.

09.07.2009, 11:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
S2 und RE3 ab Freitag betroffen

Oft umsteigen müssen Bahnreisende in den nächsten Tagen, wenn sie von Dortmund Castrop-Rauxel wollen.

umgeleitet und stoppen erst wieder in Wanne-Eickel. Von Dortmund Hauptbahnhof aus können Sie aber zumindest nach Mengede mit der S2 fahren. Von dort geht es dann mit dem Schienenersatzverkehr weiter.

Sie müssen mit dem Bus des Schienenersatzverkehrs nach Herne fahren. Von dort geht es mit der S2 weiter.

Sie müssen mit dem Bus des Schienenersatzverkehrs nach Herne fahren. Von dort geht es mit der S2 weiter.

Sie können mit der S2 fahren. Von Wanne-Eickel aus dann auch mit dem RE.

Fahren Sie mit der S2 und dann ab Dortmund weiter mit dem Regional-Express.

Sie müssen mit dem Bus des Schienenersatzverkehrs nach DO-Mengede fahren. Von dort geht es mit der S2 weiter.

Sie müssen mit dem Bus des Schienenersatzverkehrs nach DO-Mengede fahren. Von dort geht es mit der S2 weiter.

Fahren Sie mit der S2 und dann ab Dortmund weiter mit dem Regional-Express.

Lesen Sie jetzt