Schon wieder Feuer im Keller

Brand in der Nordstadt

DORTMUND Schon einige ungeklärte Kellerbrände hat es in diesem Jahr in der Nordstadt gegeben. Und am Sonntagnachmittag musste die Feuerwehr genau deswegen wieder ausrücken - diesmal in die Uhlandstraße. <b>[mit Karte]</b>

13.07.2009, 11:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schon wieder Feuer im Keller

Diesmal brannte der Keller eines Mehrfamilienhauses in der Uhlandstraße.

Beim Eintreffen der ersten Einheiten war von außen kein Feuer erkennbar. Eine Erkundung des Hausflures ergab jedoch, dass der Treppenraum bereits ab dem ersten Obergeschoss vollständig verraucht war. Ursache war ein Brand im Keller.

Beim Eintreffen der ersten Einheiten war von außen kein Feuer erkennbar. Eine Erkundung des Hausflures ergab jedoch, dass der Treppenraum bereits ab dem ersten Obergeschoss vollständig verraucht war. Ursache war ein Brand im Keller.

Der erste Trupp ging zur Kontrolle des Treppenraumes in das Gebäude, da immer wieder Personen versuchen sich durch verrauchte Bereiche ins Freie zu retten. Ein zweiter Trupp wurde zeitgleich eingesetzt um den Kellerbereich mit einem Strahlrohr zu sichern. Zwei Personen (Mutter und Tochter) wurden vorsorglich über die Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet.Feuerwehr mit 38 Einsatzkräften vor Ort Im weiteren Verlauf wurden zwei Mädchen im dritten Obergeschoss durch einen dritten Trupp betreut und anschließend über den Treppenraum in Sicherheit gebracht. Die betroffenen Personen wurden vom Rettungsdienst untersucht. Eine weitere Behandlung war in jedoch in allen vier Fällen nicht erforderlich.

Warum im Keller das Feuer ausgebrochen war ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit insgesamt 38 Einsatzkräften vor Ort.Vorfälle in 2009 In diesem Jahr gab es einige merkwürdige Brände in der Nordstadt. Die Polizei musste die Brandursachen ermitteln. Es brannten vier Mal Keller, zwei Mal Kinderwagen im Hausflur, eine unbewohnte Dachgeschosswohnung und eine leere Erdgeschosswohnung.Die Brände auf der Karte:

Brände in der Nordstadt auf einer größeren Karte anzeigen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt