Dortmunder Spirit-Legende DJ Mimmi ist gestorben

Nachruf

Eine bekanntes Gesicht des Dortmunder Nachtlebens ist am Samstag verstorben. DJ Mimmi war viele Jahre lang Zeremonienmeister in der Disko Spirit und hat die Nächte in der Clubszene geprägt.

Dortmund

, 11.10.2020, 10:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der langjährige DJ Mimmi in der Dortmunder Disko Spirit ist am Samstag verstorben.

Der langjährige DJ Mimmi in der Dortmunder Disko Spirit ist am Samstag verstorben. © Dieter Menne (A)

Rund 40 Jahre lang stand DJ Mimmi hinter den Plattentellern der Diskothek Spirit in Dortmund. Am Samstagabend (10.10.) veröffentlichte das Team des ehemaligen Clubs die Nachricht auf seiner Facebook-Seite, dass der bekannte DJ gestorben ist.

Jetzt lesen

Demetre Theophilopoulos, wie DJ Mimmi mit bürgerlichem Namen hieß, wurde 63 Jahre alt.

Die Nachricht verbreitete sich innerhalb weniger Stunden in der Stadt. „Ein außergewöhnlicher Mensch, der das Nachtleben geprägt hat, im Spirit nicht wegzudenken war und der einfach das Spirit ausgemacht hat, ist heute von uns gegangen“, schreibt das Spirit online.

Jetzt lesen

DJ Mimmi hat lange die Nächte der Clubszene in Dortmund geprägt. Sein Tod kam für viele Fans überraschend.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Dieses Mal ist es endgültig: Die Kult-Diskothek Spirit im Brückstraßen-Viertel schließt. Im vergangenen Jahr hatten die Betreiber einen Neustart versucht, der nun gescheitert ist. Die letzte Party ist Von Jana Klüh

Lesen Sie jetzt