Stadt gibt Volksgarten am Freitag frei: Das Sommer-Event von Mengede 08/20 kann steigen

hzEichenprozessionsspinner

Am Freitag will die Stadt den Mengeder Volksgarten wieder für die Öffentlichkeit frei geben. Das Sommer-Event von Mengede 08/20 kann steigen. Dennoch spricht die Stadt eine Warnung aus.

Mengede

, 03.07.2019 / Lesedauer: 3 min

Spezialfirmen, Stadtverwaltung und die Verantwortlichen von Mengede 08/20 zeigen dem Eichenprozessionsspinner im wörtlichen Sinn die lange Nase. Noch bis Donnerstag (4. Juli) sind im Volksgarten in Dortmund-Mengede die Saugrüssel der Spezialfirmen und des Tiefbauamtes im Einsatz.

Dann sind die letzten der 80 befallenen Eichen vom Schädling befreit. Die Stadt will den Park am Freitag wieder für die Öffentlichkeit freigeben. Dem Sommer-Event von Mengede 08/20 am Wochenende steht nichts mehr im Wege.

Stadt warnt weiterhin vor den gefährlichen Brennhaaren

Dennoch sei dann die Gefahr noch nicht gänzlich gebannt, erklärt die Stadtverwaltung. „Die Freigabe bedeutet, dass dort keine Raupen

mehr unterwegs sind“, schreibt Stadtsprecher Christian Schön. „Doch die Brennhaare der entfernten Raupen können noch mehrere Jahre lang aktiv bleiben und unangenehme Symptome und Allergien auslösen. Die vielen Tage ohne Regen und immer wieder ein leichter Wind haben dazu geführt, dass die Brennhaare überall hin geweht werden konnten. Sie können überall liegen – auf der Wiese, auf der Parkbank, auf der Fensterbank. Vorsicht ist deshalb weiterhin geboten.“

Schon am Dienstagabend zeigte sich 08/20-Vorsitzender Michael Schulz im Gespräch mit dieser Redaktion zuversichtlich. Der Bereich des Kunstrasenplatzes sei bereits vom Eichenprozessionsspinner befreit. „Die 1. Mannschaft nimmt dort am Mittwoch wie geplant das Training für die neue Saison auf.“

Mengede 08/20 erwartet 500 Gäste am Samstagabend

Derweil sind die Saug-Kolonnen noch im östlichen Teil des Volksbank-Stadions und des Volksgartens am Werk, um dem Prozessionsspinner mit Hochleistungs-Sauggeräten den Garaus zu machen. „Ein kleines Zelt steht schon“, berichtet Michael Schulz. Am Donnerstag soll dann das große Festzelt für das Sommer-Event von Mengede 08/20 aufgebaut werden.

Stadt gibt Volksgarten am Freitag frei: Das Sommer-Event von Mengede 08/20 kann steigen

Christopher Wolff (Volksbank Dortmund-Nordwest), Michael Schulz (Vorsitzender Mengede 08/20, Martin Specht (08/20), Christian Krieg (Getränke Weidlich), Michael Schöneich und Gudrun Dieckmann (beide 08/20, v.l.n.r.) freuen sich auf das Sommer-Event am 6. und 7. Juli. © Uwe von Schirp

Bis zu 500 Gäste erwartet der Sportverein am Samstagabend zu einer langen Partynacht. Mit loungigen Saxophon-Klängen eröffnet Rene Reuter das Sommer-Event um 19 Uhr. Ab 20 Uhr übernehmen die DJs Patrick Ferryn und Tommes. Der Eintritt beträgt 6 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse. Karten gibt es in der Buchhandlung am Amtshaus in Mengede und im Stadtteil-Lädchen Stolpe in Oestrich.

Am Sonntag (7. Juli) setzt 08/20 ab 13 Uhr das Event mit einem Familientag und der Saisoneröffnung fort. Neben reichlich Angeboten für Kinder und dem Spiel einer Jugendmannschaft erwartet die Bezirksliga-Mannschaft den Oberligisten des ASC 09 aus Aplerbeck zu einem ersten Testspiel. Der Eintritt am Sonntag ist frei.

Lesen Sie jetzt