Stadt lässt Hilfen in Millionenhöhe für Bau von Sozialwohnungen liegen

Redakteur
In Dortmund müssen dringend mehr bezahlbare Wohnungen gebaut werden, vor allem Sozialwohnungen. Beim Land stehen dafür Millionen an Fördergeldern bereit, doch aus Dortmund wird davon nur ein Teil abgerufen. © Dieter Menne
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Hoesch-Stahlhaus reist durch Dortmund: Tilda (4) und Ella (3) staunen über Schwertransport

Thier-Galerie-Chef zu Park-Panne: Warum fehlt Ihr Parkhaus im Parkleitsystem, Herr Seifert?

Ex-RWE-Tower in Dortmunds City soll neuen Hauptmieter bekommen: Gibt Eon das Hochhaus auf?

Abgerufene Fördergelder seit Jahren rückläufig

Lange Mietpreisbindung als Knackpunkt

Investoren werden dringend gesucht

Die Rolle der Dogewo21

Die Rolle der Stadtentwicklungsgesellschaft

Alte und Behinderte besonders im Blick

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin