Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Maskenpflicht in der City, Testmobil, Brandserie

Dortmund kompakt

In der Dortmunder City gilt ab heute auch draußen die Maskenpflicht, das neue Testmobil des Gesundheitsamts wird vorgestellt, und die Kellerbrände im Westen halten Polizei und Feuerwehr weiter auf Trab.

Dortmund

, 13.10.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Ab heute Pflicht: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Westenhellweg und dem Ostenhellweg.

Ab heute Pflicht: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Westenhellweg und dem Ostenhellweg. © Stephan Schuetze

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Ab heute gilt eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Einkaufstraßen der City: auf dem Westenhellweg und dem Ostenhellweg. Grund für die Maßnahme ist das Überschreiten des Coronavirus-Inzidenz-Wertes von 35. Zusätzlich zu der Maskenpflicht in der City hat die Stadt weitere Maßnahmen verhängt respektive verschärft.

  • Am Montagvormittag kündigte DSW21 einen Streik bei Bussen und Bahnen für Donnerstag (15.10.). Nur wusste die Gewerkschaft Verdi davon nichts. Schließlich zog DSW21 die Ankündigung zurück - vorerst. Die Entscheidung soll am Dienstag fallen.

  • Das neue Testmobil des Gesundheitsamtes wird heute vorgestellt, es soll das alte Provisorium ersetzen und demnächst vor Schulen und Kindergärten das Infektionsgeschehen überwachen und erforschen. (RN+)
  • Am Montag hat die Stadt Dortmund 20 neue positive Testergebnisse und ein Inzidenz-Wert von 36,8 vermeldet. Das können Sie kostenlos in unserem Corona-Liveblog nachlesen.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Kein Wind und auch kein Regen, allerdings auch nicht viel wärmende Sonnenstrahlen: Die Temperaturen liegen morgens zwischen 5 und 9 Grad, steigen am Mittag auf bis zu 14 Grad und fallen am Abend wieder auf 10 Grad.

Hier wird geblitzt:

Alekestraße, Remberg, Bornstraße, Buschstraße, Emil-Figge-Straße, Emscherallee, Fuldastraße, In der Meile, Kleybredde, Krückenweg, Lange Straße, Lübkestraße, Schlagbaumstraße, Vogelpothsweg, Volksgartenstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt