aDer Leiter des Botanischen Gartens Rombergpark, Dr. Patrick Knopf, mit dem Titanenwurz - kurz vor einer früheren Blüte. © Ulrike Böhm-Heffels (Archiv)
Rombergpark Dortmund

Der Titanenwurz in Essen blüht bald: Wie weit ist die Blüte in Dortmund?

Die Pflanze ist riesig, blüht selten und stinkt. Im Essener Grugapark hat man in der bald die Möglichkeit, den Titanwurz in voller Pracht zu sehen. Doch was ist mit dem Dortmunder Exemplar?

Eine übelriechende Pflanze im Essener Grugapark blühe voraussichtlich in der zweiten Mai-Hälfte. Auch der Dortmunder Rombergpark hat die seltene Pflanze. Zuletzt blühte sie im Juni 2021. Doch wie weit ist der Titanenwurz im Dortmunder Rombergpark. Dr. Patrick Knopf, der Direktor des Botanischen Gartens, berichtet vom aktuellen Stand.

Der aktuelle Stand

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.