Dortmund kompakt

Was Sie am Freitag in Dortmund wissen müssen: Cyberangriff, Lesefähigkeit und Missbrauch

Ein vermutlich russischer Cyberangriff betrifft auch Dortmund, durch die Pandemie können Schüler schlechter lesen und ein Arzt im Klinikum Nord soll eine Patientin sexuell missbraucht haben.
Dortmunder Forschende haben herausgefunden, dass Viertklässler aktuell schlechter lesen können, als vor der Pandemie. © Michal Parzuchowski / unsplash.com

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Heute gibt es keinen Regen und sehr viel Sonne. Die Temperaturen liegen am Morgen bei 1 Grad und steigen relativ schnell auf bis zu 13 Grad.

Hier wird geblitzt:

Am Westheck, Bayrische Straße, Huckarder Allee, Rheinische Straße, Zechenstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.