„Skandal im Umgang mit Steuermitteln“ Autos soll eine Spur auf dem Wall genommen werden

Freier Mitarbeiter
Der Rückbau des Walls auf nur noch zwei Autospuren stößt nicht überall auf Begeisterung. CDU-Fraktsionsvize Uwe Waßmann geielt die Pläne als „ideologisch“.
Der Rückbau des Walls auf nur noch zwei Autospuren stößt nicht überall auf Begeisterung. CDU-Fraktsionsvize Uwe Waßmann geielt die Pläne als "ideologisch". © Gaby Kolle
Lesezeit

„Verkehrschaos ist absehbar“

Umbau des Ostwall-Radweges?