Volksbank: 500 Euro für Trampolingruppe

25.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Asseln Auch in diesem Jahr freut sich die Trampolinabteilung des TV Asseln wieder über eine Spende der Volksbank in Asseln. «Mit den 500 Euro investieren wir in die Zukunft, insbesondere, weil wir dadurch die Möglichkeit bekamen, ein weiteres Trampolingerät für die erfolgreichen Turnerinnen anzuschaffen und die Trainingsmöglichkeiten dadurch deutlich zu verbessern», bedankte sich der Verein. Schon am ersten Juniwochenende können Mandy Lauritsch und Kristin Sasse erstmalig an den Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen in München teilnehmen. Bleibt mit Spannung abzuwarten, ob sich die Athletinnen gegen die nationale Konkurrenz ihres Jahrgangs erfolgreich durchsetzen können.

Lesen Sie jetzt