Grundschullehrer haben in Dortmund bereits ein Impfangebot erhalten. Genau wie Kindergartenpersonal können sie nicht immer auf den Abstand achten. Was halten sie von der Debatte um Impfprivilegien? (Symbolbild) © picture alliance/dpa
Impfprivilegien

Vorteile für Geimpfte? Geimpfte Lehrer mit überraschender Aussage

Die Bundesregierung plant Vorteile für Geimpfte. Doch was sagen die Betroffenen selbst eigentlich zu dem Vorstoß? Wir haben an Grundschulen und in Kindergärten nachgefragt.

Trotz hoher Inzidenzwerte diskutierte die Bundespolitik jüngst über mögliche Privilegien für Geimpfte. Im Raum stehen Vorteile hinsichtlich der Einreise nach Deutschland und Erleichterungen beim Zugang zu Geschäften. Die Bundesregierung plant dazu eine entsprechende Verordnung.

Was halten Lehrer und Erzieher von Impfprivilegien?

Der Begriff „Vollschutz“ ist irreführend

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.