Viele Fotos: So sieht es auf Dortmunds einzigem Waldweihnachtsmarkt aus

Bildergalerie

Zum zweiten Mal fand am Samstag (14.12.) der einzige Dortmunder Waldweihnachtsmarkt am Forsthaus im Rahmer Wald statt. Es gab einige Highlights.

Westerfilde, Huckarde

, 15.12.2019, 14:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viele Fotos: So sieht es auf Dortmunds einzigem Waldweihnachtsmarkt aus

Auch der Nikolaus darf auf einem Weihnachtsmarkt natürlich nicht fehlen. © Stephan Schuetze

Der Waldweihnachtsmarkt in Dortmund lockte am Samstag (14.12.) zahlreiche Besucher zum Forsthaus im Rahmer Wald. Neben den Weihnachtsmarkt-Klassikern Kinderpunsch und Glühwein gab es auch einen Tannenbaumverkauf.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Impressionen vom Waldweihnachtsmarkt am Forsthaus im Rahmer Wald

Zum zweiten Mal fand am Samstag (14.12.) der Waldweihnachtsmarkt am Forsthaus im Rahmer Wald statt. Bei weihnachtlichem Ambiente konnten die Besucher unter anderem Kaffee, Kuchen, Kinderpunsch und Glühwein genießen.
15.12.2019
/
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze
Am Forsthaus im Rahmer Wald fand am Samstag (14.12.) der einzigartige Waldweihnachtsmarkt statt. © Stephan Schuetze

Für den Transport der Weihnachtsbäume zum Parkplatz an der Buschstraße gab es wie im vergangenen Jahr einen besonderen Transportservice.

Organisiert wurde der Waldweihnachtsmarkt von den Bezirksvertretungen und dem Stadtbezirksmarketing aus Mengede und Huckarde.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Mittelalterlich Phantasie Spectaculum
Kinderwagen wie Kinderbusse: Facebook-Post zum Lichterweihnachtsmarkt sorgt für Diskussion