Was am Karfreitag in Dortmund wichtig wird: Car-Freitag, Osterwochenende, Behelfsmasken

Dortmund kompakt

Zum Car-Freitag, dem Treffen der Tuner-Szene, hat die Polizei Kontrollen angekündigt. Außerdem: Öffnungszeiten der Geschäfte am Osterwochenende. Und Dortmunder Firmen stellen Behelfsmasken her.

Dortmund

10.04.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auch am Osterwochenende muss man nicht auf frische Brötchen und Co. verzichten!

Auch am Osterwochenende muss man nicht auf frische Brötchen und Co. verzichten! © dpa

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Die Zahl der Corona-Erkrankten in Dortmund ist auf 507 gestiegen. 231 davon sind jedoch schon wieder genesen.

  • Alle weiteren wichtigen Neuigkeiten zum Coronavirus in Dortmund gibt es in unserem Liveblogkostenlos und immer aktuell.

  • Jeden Tag um 18 Uhr gibt es in einem Podcast von den Ruhr Nachrichten, dem Hellweger Anzeiger, Radio 91.2 und Antenne Unna ein Coronavirus-Update aus Dortmund und Unna:



  • Am langen Osterwochenende bleiben die Supermärkte an drei Tagen geschlossen. Bäckereien und Blumenläden in Dortmund haben aber geöffnet - mit wenigen Einschränkungen. (RN+)

  • Zum „Car-Freitag“ rechnet die Polizei Dortmund mit Anreisen aus ganz NRW – und kündigt Kontrollen gegen Raser und Tuner an. Dabei könnte ein Ausflug nach Dortmund teuer werden.

Das sollten Sie wissen:

  • Zehn Dortmunder Handwerksunternehmen satteln um: Die Produktion von Gardinen, Kleider und Polster wird auf Eis gelegt, jetzt nähen sie Behelfsmasken – für einen einzigen Abnehmer. (RN+)

Das Wetter:

Das sonnige Wetter hält weiter an, die Sonne strahlt den ganzen Tag über an einem nahezu wolkenlosen Himmel. Die Temperaturen sinken leicht im Gegensatz zum Vortag und liegen bei maximal 17 Grad.

Hier wird geblitzt:

Es sind keine Messungen in Dortmund geplant, unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt